KulturBoden Grimming Crowdfunding

Werte Kulturbodenbereiter

Das von der Marktbürgerschaft Öblarn initialisierte Projekt „KulturBoden Grimming“ – des Landstrichs zwischen Liezen und Schladming mit dem Herz und Ausgangspunkt in Öblarn, findet seine Wurzeln in dem tief verankerten, alten Wissen der Bewohner der Region. Dieses Wissen soll in Form von zwei wegweisenden Einrichtungen für den länderübergreifenden wissenschaftlichen Gedankenaustausch strukturiert gesammelt und vermittelt werden: dem „Forum Altes Wissen“ und der „Werkstatt für Vergessene Künste“.

Nach dem Vorbild des „Forum Alpbach“ oder dem „Weltwirtschaftsforum Davos“ werden beim „Forum Altes Wissen“ im Rahmen einer jährlichen Tagung örtliche, nationale und internationale Wissensträger, Forscher und Experten eingeladen, ihr Wissen in Form von Vorträgen auszutauschen bzw. an Interessierte weiterzugeben. Jedes Jahr wird vom wissenschaftlichen Beirat ein Jahresthema aus einem der vier Schwerpunkte (Volksgut & Brauchtum, Haushalt & Küche, vergessene Künste & alte Berufe, Natur & Garten) zum Motto der praktischen Veranstaltungen der Werkstätten gewählt.

Hierfür wurde das Projekt „KulturBodenGrimming“ ins Leben gerufen und ein Crowdfunding in Kooperation mit der Fundraizer GmbH in Wien gestartet.


Im Zuge des Crowdfundings konnten vor Spesen und Gebühren Spenden in Höhe von rund EUR 21.000,00 eingesammelt werden, wofür wir uns bei allen Spenderinnen und Spendern nochmals aufs Herzlichste bedanken!

Diese Spenden hatten maßgeblichen Anteil an der Wiedereröffnung des Tourismusbüros in Öblarn, welches auch als Büro für den KulturBoden Grimming fungiert.

Somit konnte – in Zusammenarbeit mit Gemeinde und Tourismusverband – eine für das Vorantreiben des KulturBoden Grimming-Projekts essentielle Einrichtung geschaffen werden.
Um zu gewährleisten, dass der KulturBoden Grimming Schritt für Schritt eigenständig weiterentwickelt wird, hat der Verein Marktbürgerschaft Öblarn, der dieses Projekt initialisiert hat, seine Agenden an den eigens gegründeten Verein KulturBoden Grimming (ZVR-Zahl: 1518640257) übertragen.

KulturBoden Grimming

Rund um den Grimming

Rund um den Grimming

1. Meilenstein
Erreicht: € 20.800,-

Sei dabei, wenn wir rund um den Grimming alte Werte, verlorenes Wissen, vergessene Bräuche und dieser einzigartigen natürlichen Landschaften zu neuem Glanz verhelfen.

Private und Firmen Unterstützer

  • Kurt Stocker € 150
  • Uschi Bichler € 50
  • Uschi Bichler € 50
  • Uschi Bichler € 50
  • Belinda Beisteiner € 50
  • Elisabeth Köberl € 500
  • Alois Schrögnauer € 300
  • Manuel Laiminger € 150
  • Margarethe Zettler € 150
  • Rupert Huber € 500
  • Elfriede u. Christian Schnepfleitner € 150
  • Anonym € 50
  • Anonym € 50
  • Thomas Guggenberger € 300
  • Mag.(FH) Eva und Karl Ringdorfer € 150
  • Ehrenfried Lemmerer € 50
  • Markus Schweiger € 500
  • Martin Scheichenberger € 150
  • Roland Nerwein jun. € 50
  • <isabel Scharzenberger € 500
  • Wolfgang Russegger € 50
  • Klaus Bliem € 50
  • Klaus Bliem € 50
  • Ernst Nussbaumer € 300
  • Maria Buchmann € 50
  • Karl und Margit Thiel € 500
  • Franz Zach € 1.000
  • Reinhold Binder € 500
  • Bernhard Wohlfahrter € 50
  • Martin Gaich € 150
  • Ivica Cosic € 50
  • Colloredo-Mannsfeld GmbH € 500
  • Claudia Gassner € 300
  • Hans Johann Danklmayer € 150
  • Hubert Assigal € 300
  • Anonym € 200
  • Martin Steinberger € 300
  • Max C. Scharzenberger € 1.000
  • Walter Schmiedhofer € 50
  • Anonym € 300
  • Anonym € 1.000
  • Klaus Bliem € 50

Sponsoren

  • Raiffeisenbank Öblarn € 10.000

Was hat sich bereits getan

Aktuelles

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!